Sonntag, 31. Januar 2016

Moin...

...ganz kurz nach einer schlaflosen Nacht.

Was gäbe ich dafür, mal wieder eine Nacht durchzuschlafen...ach was rede ich, überhaupt mal schlafen zu können...seufz

Hier nur eben mal eine TicTac Verpackung...ganz clean and simple...ich finde die bedruckten TicTacs so lustig:




Samstag, 30. Januar 2016

Alles Liebe zum Geburtstag!

Ein Geburtstagskärtchen wurde noch benötigt.



Coloriert habe ich mit Copics. Die Stanzen sind von Mama Elephant.
Gearbeitet habe ich die Karte nach einem Sketch .
Über Sonja habe ich auf den neuen Challenge-Blog Task for Two Tuesday gefunden.
Und da wollte ich unbedingt mal mitmachen.
Ob der Gnom nun ein Critter von MFT ist....na ja..ist Ansichtssache...!

Hüpft doch mal rüber...Wiebke und Birka machen tolle Sachen.


Challenges:
Task For Two Tuesday:#34 
My Favorite Things: Color Challenge #38








Tag You´Re It:#39





Ich habe mich angesteckt!

Jau..ich bin infiziert...nämlich Schüttelkarten-infiziert.

Die Dinger machen einfach Spaß.
Diesmal habe ich den WinterBunny von Lawn Fawn genommen.
Der Hintergrund ist mit Stempelkissen gewischt und dann mit einem Stencil von Memory Box verfeinert!


Ich brauche noch ein bißchen Schüttelkram! Bin dann mal weg!

Challenges:
Simon Says Stamps: Anything goes
AAA Cards: Winter Wonderland
 


Donnerstag, 28. Januar 2016

Magic Colours!

Mein Mann schüttelt bloß noch den Kopf!

Wozu braucht Frau die 10005623sten Stifte?

Zum Angucken...lieb Schau...zum Malen....zum Befriedigen der Sucht....hüstel.

Aber  von vorne.

Letzte Woche waren wir mal wieder bei den Tschechen ein bißchen bummeln.
Eigentlich wollte ich mir in dem einen Papierladen ( herrlich diese alten Läden mit Theke ) nur den
neuen roten  Stift von Kooh I Noor Progresso kaufen. Den haben die neu heraus gebracht, weil so ein Rot in der Packung fehlte.
Ich also mit meinem Ausdruck in das Geschäft..man kann ja kein Tschechisch und umgekehrt kein deutsch- aber leider...Fehlanzeige.

Na gut...soll so sein.

Also wir dann aber die Hauptstrasse entlang gefahren sind...was sieht mein Auge? Ein neues Geschäftsstelle von Kooh-I.Noor.

Der weltbeste aller Lebensabschnittsgefährten also das Sabbern der Frau entdeckt und noch mal Krönchen in die Parkuhr gesteckt.

Was soll ich sagen..ein Paradies mit unendlichen Stiften...auch Faber-Castell.
Aber ich male ja gerne mit den Progresso.

Man verstand wieder kein Deutsch...aber die nette Dame hat auch meine Hand und Fußbewegungen verstanden und zauberte diesen roten Stift in einer Minipackung hervor. War gekauft!

Und während mein Blick so durch die Gegend schweifte, fiel er in einer Vitrine auf soooo schöne Stifte.
Kommentar des Mannes...brauchst du die wirklich...nee...eigentlich nicht...aber die sind sooo schön.....aber brauchen....ömmmm!
Was mache ich Trottel? Lass mich beeinflussen und kaufe die nicht.

Das war Freitag!

Ein furchtbares Wochenende folgte....im Internet..kaum zu finden, und wenn viel zu teuer.
Im Laden wolltes die umgerechnet 16,50 Euro haben.
Was habe ich mich geärgert und ich bin meinem Hasen echt auf den Keks gegangen mit diesen Stiften.
Was tut also der herzallerliebste Hase? Er fährt am Montag mit mir noch mal zu den Tschechen!

Und hier sind sie:

Progresso Magic Christmas. Die Stifte haben je 3 Farben in der Mine:





Manchen sind die Stifte ja zu hart. Ich habe auch lange probiert, bis ich das beste Papier gefunden habe...es ist toal lustig mit denen zu malen, weil man ja nie weiß, welche farbe vom stift zum Vorschein kommt!

Dieses Kärtchen habe ich damit gewerkelt:


Die Blume ist mit nur 2 Stiften gemalt. Auf dem Foto sieht man leider nicht so richtig, dass die grünen Blätter auch verschieden farbig sind. Klickt mal aufs Foto...dann erkennt man es ein bißchen besser.
So..ich geh wieder malen.....! 


Montag, 25. Januar 2016

Merry Everything!

Für eine aktuelle Challenge bei

                                                           My Favorite Things 

habe ich ein Kärtchen gewerkelt.

Da ich derzeit nur ein Stempelset von der Firma besitze...tsts..das muß sich ändern.....
ist es eine Weihnachtskarte geworden. Kann man ja auch nie früh genug mit anfangen.

Vorgegeben ist ein Sketch :


Und das ist meine Umsetzung:


Benutzt habe ich das Stempelset Jingle all the way nebst dazu gehörigen Stanzen und das Stanzenset Blueprint #15.
Coloriert habe ich mit Kooh-I-Noor Progresst Stiften und Polychromos.


Sonntag, 24. Januar 2016

Heute wird geschüttelt!

Wie schon angekündigt, habe ich mich mal wieder an einer Schüttelkarte versucht.

Nun ja...ausbaufähig...was das Schütteln betrifft. Es bleibt immer irgendwas irgendwo stecken.
Ich muß mal auf die Pirsch nach besserem Foam Tape gehen.
Habt Ihr da einen Favoriten?
Wie dick sollte der sein?

Aber hier erst mal das Kärtchen:


Der Hintergrund ist mit Pastelkreide gewischt. Coloriert habe ich mit Copics.
Alle Stempel sind von Purple Onions.
Wie man hier sieht, hängen ein paar Perlchen in der Luft. Na ja..ich werde dran arbeiten!

 ATSM: #177: Make your Mark

 


Samstag, 23. Januar 2016

My coolest friend!

Schneit es bei Euch auch so?
Da kann man schon noch ein paar Schneemänner aus der Versenkung holen.


Benutzt habe ich das Set Snow Dude von Ppaer Smooches und auch die Herzen sind von der Firma.
Der Hintergrund ist mit Schwämmchen und Stempelkissenfarbe gemacht.
Coloriert habe ich mit Copics!

Fiür die aktuelle Challenge bei Paper Smooches habe ich mich auf die Farben Lila, helles Türkis und helles Orange beschränkt.

Paper Smoothes : Only Four Colours












ATSM: #177: Make your Mark







Freitag, 22. Januar 2016

Creative friday Challenge #145

Guten Morgen!

Das neue Jahr ist noch nicht alt und wir haben bereits die zweite Challenge bei


                                            Creative Friday!

 Ich hoffe, Ihr seid bereit für eine neue Herausforderung!

Diesmal haben wir folgendes Thema für euch:


                                                         Knöpfe

Davon habt Ihr bestimmt welche in irgendeiner Kiste .

Ich habe auch tief in meinen Schätzen gebuddelt.
Dabei kamen ja unglaubliche sachen zum Vorschein. Man sollte öfter mal in seinen Sachen wühlen.


Keine Ahnung, wo ich den Hasenknopf mal gekauft habe, aber der passt doch, oder?
Der Kranz ist von Stampin Up.... räusper mit Blick auf Katja.....und das Pünktchenpapier von BoBunny



Und dann habe ich noch diese Mini-Sternchen gefunden. KLICK aufs Foto....!
Das Sternchenpapier ist ein altes Teil von Stampin Up, der Kranz von Memory Box

So...und nun seid Ihr dran.
Für Ideen hüpft auf die Seiten unseres Designteams.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!


Donnerstag, 21. Januar 2016

Neue Stempel...

...mußten eingeweiht werden.


Der Hintergrund ist mit Distress Inks gepanscht..das macht echt Spaß,
Dazu kommen die Fische von Lawn Fawn. Die Blubberblasen habe ich noch mit §D Lack überzogen.
Sieht man besser, wenn man auf das Foto klickt.
Die Fische haben eigentlich auch einen Schimmer vom Wink of Stella Pen....aber das sieht man nun wirklich nicht auf dem Foto.

Am Wochenende wird geschüttelt...!

Challenges:
Seize The Birthday: Anything Goes


Stempelküche: Geburtstagkarte







Lawnscaping Challenge: Watercoloring 








Dienstag, 19. Januar 2016

Guten Morgen!

Hatte ich nicht was von regelmäßigem Bloggen erzählt?

Tja..wie das Leben so spielt. Ich war erst mal im Krankenhaus. Und dananach brauchte ich ein bißchen Erholung.

Jetzt geht es mir wieder besser und ich habe ein bißchen was gewerkelt.

Gestern ist diese Karte entstanden:


Der Hintergrund war noch von unserer Bokeh-Technik-Challenge übrig.
Dazu die lustigen Pinguine und ein Spruch von Create A Smile ...fertig war sie.
Die Stanzen sind von Mama Elephant, die habe ich mir gerade gegönnt. Ein tolles Set...!
Coloriert habe ich mit den ZIG Watercolour Stiften und die Pinguine sind auch schwarz embosst...!
Und die Pinguine passen gut zur Challenge von Tag you´re It.

Aber diese Fotos...seufz...das ist das Nächste, wo ich mich mal ran machen muß..ich bekomme einfach keine Guten hin...MENNO!

Challenges :
Tag you´re It!: #38













Stempelküche: Alles geht!


Freitag, 8. Januar 2016

Creative Friday Challenge #144

Guten Morgen, meine Lieben!


Es ist Freitag und wir starten im neuen Jahr mit der ersten Challenge von

                                            Creative Friday!

 Ich hoffe, Ihr seid für weitere Herausforderungen bereit.

Unser erste Thema in diesem Jahr ist.......


                                       die Bokeh Technik 

Das kennt ihr doch bestimmt. Wenn nicht, dann findet Ihr auf unserer Challenge-Seite einen Link zu einer Videoanleitung.

Ich habe ein kleines Kärtchen gemacht:



Hierfür habe ich den Hintergrund auf Aquarellpapier mit Distress-Inks und Wasser gemanscht.
Anschließend sind die weißen Kreise mit Stampin Up Flüsterweiß drauf gesetzt worden.

Der Stern ist mit den Framelits von SU gemacht, der Spruch und die Pailetten sind auch noch von SU.

Und nun los...ran an die Stempel...viel Spaß beim Werkeln!!

Challenges:
Stempelküche: Alles geht 










Seize the Birthday: Anything Goes 


 


 


Montag, 4. Januar 2016

Eins noch...

..diesmal mit Coipcs coloriert!








Sonntag, 3. Januar 2016

Und noch eins !

Auch hier ist mit Distress Ink coloriert.





Die Tannenbaumstanze ist von Rayher. Die haben tolle Stanzen...seufz!





Samstag, 2. Januar 2016

Purple Onions geht immer!

...ohne viele Worte!





Coloriert habe ich mit Distress Ink!




Freitag, 1. Januar 2016

Guten Morgen 2016!

Ein gesundes neues Jahr wünsche ich Euch!

ICh hoffe, Ihr seid gut rüber gekommen.

Eigentlich hatte ich ja angekündigt, dass ich Euch schon eher die Sets zeigen wollte....hüstel.

Es kommt halt immer anders.

Egal...jetzt müßt ihr nun noch durch ein paar weihnachtliche Sachen.

                                                                  KLICK aufs Foto!



Morgen geht es weiter.